Pressemeldung Malteser Hilfsdienst Rosenheim

Kurs "Erste Hilfe für Kindernotfälle": Anmeldung noch bis 9. Januar möglich

+
Kinder sind vielen Gefahren ausgesetzt - die Malteser vermitteln an zwei Abenden, wie Eltern und Betreuer im Notfall richtig handeln.

Rosenheim - Die Malteser bieten für Eltern und andere Betreuer von Kindern einen zweiteiligen Kurs „Erste Hilfe für Kindernotfälle“ an. Kurzfristig sind noch Plätze frei, eine Anmeldung ist bis einschließlich 9. Januar möglich.

Eltern, Großeltern, Kindergartenpersonal, Lehrer, Kindergruppenleiter – sie erleben tagtäglich, wie schnell Kindern etwas passiert: Dann heißt es Nerven bewahren und die richtigen Maßnahmen anwenden. 

Anmeldung bis 9. Januar möglich

Im Erste Hilfe-Kurs für Kindernotfälle vermitteln die Malteser an zwei Abenden in Theorie und Praxis, wie die Teilnehmer am besten reagieren und einem betroffenen Kind helfen können. Inhalte sind unter anderem Verbrennungen, Allergien, Verschlucken von Gegenständen, Vergiftungen und die stabile Seitenlage

Der zweiteilige Kurs findet am Donnerstag, den 10. Januar und am Donnerstag, den 17. Januar, jeweils von 19 Uhr bis 22.15 Uhr im Malteserhaus an der Rathausstraße 25 in Rosenheim statt. Anmeldungen sind möglich bis einschließlich Mittwoch, den 9. Januar unter www.malteser-kurse.de oder telefonisch unter der Nummer 08031-80957-18.

Pressemeldung Malteser Hilfsdienst Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT