rosenheimsbeste.de - die Bestenlisten für die Stadt

Sie haben für die besten Kampfsportschulen in und um Rosenheim abgestimmt!

+

Rosenheim - Egal ob Karate, Taekwondo, Kickboxen oder Martial Arts: Kampfsportschulen boomen. In Rosenheim und Umgebung gibt es einige davon. Welche die Beste ist? Sie haben sich entschieden.

Die einen kommen, weil sie auf ein straffes Fitnessprogramm setzen, die anderen um sich im Ernstfall verteidigen zu können. Auch viele Kinder besuchen Taekwondo oder Karate-Kurse, um ein besseres Körpergefühl zu entwickeln. In Rosenheim gibt es eine Vielzahl an Kampfsportschulen, mit ganz unterschiedlichen Kurs-Angeboten. Karate und Taekwondo gehören dabei fast zum Standard, während manche Schulen ausgefallene Kampfsportarten wie Krav Maga oder das immer beliebtere Martial Arts anbieten. Doch nicht nur das Angebot ist entscheidend - auch Preis-Leistung, Hygiene und gut ausgebildete Lehrer spielen eine wichtige Rolle.

Geben Sie Ihrem Favoriten weiterhin Ihre Stimme!

Voten Sie auch jetzt noch für Ihre Lieblings-Kampfsportschule in Rosenheim. So bleiben die Bestenlisten immer aktuell. 
>>> Hier geht's zur Abstimmung <<<

Sie kennen die beste Kampfsportschule, aber sie ist nicht auf unserer Liste? Dann mailen Sie uns an rosenheimsbeste@ovb24.de - wir freuen uns über Ergänzungen. 

Das sind die Besten im Überblick

Auf rosenheimsbeste.de können Sie sich in übersichtlichen Listen über viele Geschäfte, Dienstleister und Service-Angebote informieren. In insgesamt zehn Kategorien erfahren Sie alles über die beste Pizza, die beste Bar oder den besten Tierarzt Rosenheims oder Sie stimmen selbst ab, weil Sie Ihre positiven Erfahrungen mit anderen teilen möchten.

Ein Ausflug in den Chiemgau steht an? Schauen Sie doch auch mal bei chiemgausbeste.de vorbei und lassen Sie sich inspirieren.

Auch hier gibt es viele Listen, vom besten Burger bis zum schönsten Badesee ist alles dabei.

ha

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion