Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das Frühjahrsprogramm der VHS ist da

Rosenheim - Da fällt die Wahl schwer: 24 verschiedene Sprachkurse, Kurse für Gesundheitsbildung oder ein berufsbezogenes Seminar bietet das neue Frühjahrsprogramm.

Ab sofort ist das neue Programmheft der Volkshochschule Rosenheim in der Geschäftsstelle Stollstraße 1 und im Hans-Schuster-Haus, Innsbrucker Straße 3 erhältlich. In den nächsten Tagen werden die Hefte im Stadtgebiet verteilt und liegen dann auch in verschiedenen Geschäften, in Ämtern sowie in der Stadtbibliothek auf.

Anmeldung zu den neuen Frühjahrskursen ist ab sofort im Volkshochschulbüro Rosenheim, Stollstraße 1, möglich.

Das Büro ist Montag bis Donnerstag von 9-13 Uhr, Dienstag auch Nachmittag von 14-16 Uhr sowie am Freitag von 9-12 Uhr geöffnet. Informationen unter Telefon 08031-3651450 oder Internet: www.vhs-rosenheim.de.  

Mit einer kostenfreien Beratungswoche bietet die Volkshochschule Rosenheim von Montag, 10. Februar bis Donnerstag 13. Februar 2014, zwischen 16 und 18 Uhr in der Stollstraße 1 die Möglichkeit, sich über das Programmangebot zu informieren. Auf Wunsch kann ein kostenloser Sprachentest bei der Wahl des richtigen Kursniveaus helfen.

Pressemitteilung Volkshochschule Rosenheim

Rubriklistenbild: © red

Kommentare