Brunchen, ratschen und die Gemeinschaft genießen

Rosenheim - Im September wird auf dem Ludwigsplatz gebruncht - und das mit allen Bürgern Rosenheims. Der Brunch ist die erste Veranstaltung der Woche des bürgerschaftlichen Engagements.

Als Auftaktveranstaltung der diesjährigen Woche des Bürgerschaftlichen Engagements vom 24. September bis 7. Oktober in Rosenheim, haben sich die Veranstalter etwas Besonderes überlegt. Einen gemeinsamen Brunch aller Rosenheimerinnen und Rosenheimer, am Sonntag, 23. September, von 11.00 bis 14.00 Uhr auf dem Ludwigsplatz, neben der St. Nikolaus Kirche. „Treffen, brunchen, ratschen und die Gemeinschaft genießen“, lautet das Motto des 1. Rosenheimer Bürger-Brunches.

Falls Sie schon immer mal zusammen mit ihrer Familie, ihren Freunden, ihren Verwandten, ihren Liebhabern, ihren Kollegen oder ihren Mitarbeitern in einer wundervollen Atmosphäre brunchen möchten, gelangen Sie auf der Startseite der Sozialen Stadt Rosenheim unter www.sozialestadt-rosenheim.de zum Anmeldeformular.

Für ein musikalisches Programm, Kaffee-, Kuchen- und Getränkeverkauf ist gesorgt. Speisen und Getränke können die angemeldeten TeilnehmerInnen auch gerne selbst mitbringen. „Wir freuen uns auf einen gemütlichen Sonntagsbrunch, interessante Gespräche und darauf dass durch Woche des Bürgerschaftlichen Engagements 2012 die Arbeit der Ehrenamtlichen aus Rosenheim gewürdigt wird“, so Sven Raue, Organisator und Vorstandsmitglied des Förderverein Miteinander e.V.

Alle Überschüsse aus der Veranstaltung werden zu 100 Prozent für ehrenamtlich durchgeführte Stadtteil-Projekte, die zur Verbesserung der Lebensqualität von sozial benachteiligten Kindern aus dem Rosenheimer Norden beitragen, verwendet.

Pressemitteilung Soziale Stadt

Kommentare