Pressemeldung Staatliches Bauamt Rosenheim

Nach Erneuerung der Fahrbahndecke östlich von Ostermünchen: St 2080 wird wieder freigegeben

Rosenheim - Das Staatliche Bauamt Rosenheim erneuert seit 14. Oktober die schadhafte Fahrbahndecke auf der St 2080 östlich von Ostermünchen. 

Wie geplant kann die Strecke am Freitag, den 8. November ab ca. 18 Uhr wieder für der Verkehr freigegeben werden. Kleinere Restarbeiten werden noch in den nächsten beiden Wochen unter laufendem Verkehr erledigt.

Bei den Bauarbeiten wurde der vorhandene Oberbau auf einer Länge von ca. 1,500 km abgefräst und eine neue Asphalttrag- und eine neue Deckschicht aufgebracht. Gleichzeitig wurde zur Erhöhung der Verkehrssicherheit die Strassenausstattung an die aktuellen Vorschriften angepasst.

Das Staatliche Bauamt Rosenheim bedankt sich bei alle betroffenen Anlieger und Verkehrsteilnehmer für ihr Verständnis für die auftretenden Behinderungen.

Pressemeldung Staatliches Bauamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT