Folsom Prison Band lässt die Legenden auferstehen

Country, Blues und Rock`n Roll im Gasthof Höhensteiger

+
Roman Hofbauer bildet zusammen mit Martin Langer die  "Folsom Prison Band".

Rosenheim - Es wird wieder musikalisch im Gasthof Höhensteiger. Die Folsom Prison Band lässt mit Hits von Johnny Cash, Buddy Holly und Elvis Presley die Legenden aus dem Westen der USA wieder auferstehen: 

Die "Folsom Prison Band" in ihrem Element. Songs von Johnny Cash sind ihre Spezialität.

Die CDs, Kassetten oder gar Schallplatten von den Stars der amerikanischen Country-, Blues- und Rock'n Roll-Szene stehen noch bei vielen zu Hause in den Regalen und werden immer wieder gerne herausgezogen und angehört. Künstler und Songs haben damals einen großen Meilenstein in der Musikbranche gesetzt und es gibt nicht wenige, die Rhyth­mus und Text immer noch genau im Ohr haben.

Die Folsom Prison Band lässt all diese wertvollen Songs und erst recht die talentierten Musiker dahinter wieder aufleben und sorgt für einen stimmungsvollen Abend mit unvergesslichen Momenten.  Am Samstag, den 4. November 2017  kann das Publikum dieses "Feeling" im Gasthof Höhensteiger in Rosenheim hautnah erleben. 

Wer steckt hinter der Folsom Prison Band?

Roman Hofbauer, begleitet von dem Salzburger Ausnahmegitarristen Martin Langer, hält mit seiner einzigartigen Stimme die Erinnerung an den legendären Johnny Cash wach und führt fort, was Cash einst schuf. Eine Hommage zu Ehren des Königs der Country-Music mit Hits und Raritäten, bei der die Spur von anfänglichem Material bis zu den späten American Recordings reicht. Doch in diesem Programm steckt mehr: Aufgebaut um die Songs von JR Cash, welche knapp die Hälfte des vielfältigen Programms einnehmen, findet sich zudem Material seiner Weggefährten und deren, dessen Musik die Legende so beeinflusst hat: Willie Nelson fehlt dabei ebenso wenig wie Kris Kristofferson, Hank Williams, Elvis Presley oder Buddy Holly. 

Karten können bereits im Vorverkauf erworben werden

Gasthof Höhensteiger 
Tel: 08031 / 86667

TicketZentrum Kroiss Rosenheim
Tel: 08031 / 15001

Ticktes zum selbst ausdrucken gibt es hier

Wann geht's los? 

Samstag, 4. November 2017
Einlass und Bewirtung ab 18.30 Uhr
Beginn der Veranstaltung: 20 Uhr 

Diese Künstler kommen demnächst zum Höhensteiger

Im Gasthof Höhensteiger heißt's: Nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung. Am 16. November geht's schon weiter. Simon Pearce, der aktuelle Shooting Star der neuen Kabarett Szene spielt sein neues Programm "Allein unter Schwarzen". Auch Matthias Matuschik, der breiteren Masse besser bekannt als 
Bayern 3 Moderator "Matuschke", hat sich und sein zweites Satireprogramm am
1. Dezember 2017 angekündigt.

Kontakt

Gasthaus Höhensteiger
Westerndorfer Str. 101
83024 Rosenheim
Tel: 08031 86667
Email: info@gasthofhoehensteiger.de
Website: www.gasthofhoehensteiger.de

-ANZEIGE-

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT