Halbseitige Sperrung der Innstraße

Rosenheim - Eine weitere Baustelle in Rosenheim! Die Innstraße wird für die Dauer von fünf Tagen halbseitig gesperrt, Grund dafür sind Arbeiten an Entsorgungsleitungen.

Im Zusammenhang mit Arbeiten an Entsorgungsleitungen wird ab Mittwoch, den 2. November bis voraussichtlich Montag, den 7. November die Innstraße im Bereich zwischen Spitalstraße und dem Kreisverkehr in Fahrtrichtung Ludwigsplatz gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Schönfeld-, Ellmaier- und Kaiserstraße. Für Fußgänger bleibt im Bereich der Baustelle der gegenüberliegende westliche Gehweg frei.


Ebenso frei bleibt die Zufahrt zur Tiefgarage des Anwesens Innstraße 3. Die Stadtentwässerung Rosenheim bittet alle betroffenen Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die nicht vermeidbaren Unannehmlichkeiten und um Beachtung der Baustellenbeschilderung.

Pressemitteilung der Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare