Am Wochenende in Wasserburg

Reifen von Wagen aus Autohaus abmontiert - Polizei sucht Zeugen

Wasserburg - Unbekannte montierten am vergangenen Wochenende die Hinterreifen zweier, auf einer Verkaufsfläche eines Autohauses stehende, Autos ab.

Die Meldung im Wortlaut:

Über das vergangene Wochenende, vom 29. November bis zum 2. Dezember, wurden bei einem Autohaus in der Eiselfinger Straße bei zwei Autos, welche auf der Freifläche standen, die Hinterreifen abmontiert. 

Die Wagen wurden auf Pflastersteine gestellt.Hinweise nimmt die Polizei Wasserburg unter 08071/9177-0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Marcus Brandt

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT