Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gas, Bremse, Gas: Mann im Drogenrausch

Landkreis - Diese eigenartige Fahrweise ist den Polizisten nicht entgangen: Ein Autofahrer sorgte mit extrem unsicheren Aktionen für Aufsehen bei den Beamten und wurde gestoppt.

Am Sonntag fiel Beamten der Polizeiinspektion Rosenheim eine blaue Limousine auf einer süd-westlichen Staatsstraße im Landkreis Rosenheim auf. Der Fahrer fuhr immer wieder sehr dicht auf und führte sein Fahrzeug extrem unsicher.

Plötzlich tätigte er sogar eine Vollbremsung und beschleunigte wieder stark. Bei einer anschließenden Kontrolle zeigte ein Atemalkoholtest bei dem 25-Jährigen zwar null Promille, doch die Beamten erkannten zugleich, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss steht. Drogentypische Anzeichen waren eindeutig feststellbar.

Noch vor Ort war für den 25-Jährigen die Fahrt vorbei, bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen den Fahrer wird nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr infolge berauschender Mittel eingeleitet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Kommentare