Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbrecher steckten den Tresor ein

Tuntenhausen - Beim Einbruch in ein Einfamilienhaus wurde nicht nur Bargeld und Schmuck entwendet, sondern auch der Tresor, der beides schützen sollte.

Ein unbekannter Täter drang auf unbekannte Weise in ein Einfamilienhaus in Hohenthann, Am Oberfeld, ein und entwendete einen Möbeltresor (Größe 43x33x38 cm) mit Bargeld und Schmuck in Höhe von mehreren tausend Euro.

Nachdem der Täter den Tresor aus dem Haus schaffte, wird gebeten verdächtige Wahrnehmungen vom Dienstag, zwischen 15.15 und 18.45 Uhr, bzw. in den frühen Morgenstunden des 15. Januar mitzuteilen.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Aibling, Tel. 08061/9073-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare