Pressemeldung Polizei Rosenheim

Betrunkene Porsche-Fahrerin legt sich gehörig mit Polizei an

Schechen - Am frühen Sonntagmorgen gegen 1.55 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Rosenheim ein Auto in der Rosenheimer Straße in Schechen - mit Folgen:

Schnell konnten die Beamten bei der 44-jährigen Fahrzeuglenkerin starken Alkoholgeruch feststellen. Einen freiwilligen Alkotest lehnte die Dame aus dem nördlichen Landkreis ab, weshalb eine Blutentnahme auf der Polizeiinspektion durchgeführt wurde.

Die Porsche-Fahrerin zeigte sich mit den getroffenen Maßnahmen nicht einverstanden, leistete Widerstand und beleidigte mehrere Beamte. Ihr Führerschein wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft an Ort und Stelle beschlagnahmt. Auf die Fahrzeugführerin kommen nun Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung zu.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT