Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zeugen gesucht: Am Freitagabend im Mangfallpark Süd

Rücksichtsloser Fahrradfahrer fährt Fußgängerin (57) an und danach einfach weiter

Eine 57-jährige Rosenheimerin ging am Freitag, den 22. Januar, gegen 18.15 Uhr, zu Fuß im Bereich des Mangfallpark Süd, um anschließend über eine dortige befindliche Brücke, weiter in Richtung Sonnenstraße gelangen zu können.

Rosenheim - Ein Radfahrer befuhr den Mangfallpark Süd, heranfahrend von der Rathausstraße, weiterfahrend in Richtung Innstraße, entlang. Der Radfahrer übersah die Fußgängerin vermutlich aufgrund der Dunkelheit und stieß mit ihr in der Folge zusammen.

Die Fußgängerin verlor nach dem Aufprall ihre Brille und konnte deshalb keine nähere Beschreibung abgeben, auch hatte der Radfahrer kein Licht am Rad eingeschaltet. Die 57-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt, sie erlitt nach ersten medizinischen Erkenntnissen Prellungen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Rosenheimer Polizei unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © Peter Kneffel

Kommentare