Polizeieinsatz im Salingarten in Rosenheim

Randalierer dreht durch und uriniert vor Füße von Sicherheitswacht

Rosenheim - Ehrenamtliche Kräfte der Rosenheimer Sicherheitswacht wurden am Dienstagabend, 1. Oktober, gegen 21 Uhr auf einen Randalierer im Salingarten aufmerksam. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der Mann schrie herum, pöbelte Passanten an und zeigte sich aggressiv und gewaltbereit. Die Sicherheitswacht wollte den Mann beruhigen, doch dieser war völlig uneinsichtig. Plötzlich öffnete er seine Hose und urinierte direkt vor die Füße der Ehrenamtlichen.

Über das mitgeführte polizeiliche Funkgerät wurde eine Polizeistreife um Unterstützung gebeten. Der stark alkoholisierte 53-Jährige Rosenheimer wurde daraufhin in Gewahrsam genommen und durfte die restliche Nacht in einer Ausnüchterungszelle der Rosenheimer Polizei verbringen.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT