Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Ford Fiesta angefahren: Wer hat etwas in Raubling beobachtet?

Raubling - Ein Ford Fiesta wurde vor dem "Action Markt" am 9. Januar angefahren. Die Polizei Brannenburg bittet nun um sachdienliche Hinweise.

Am Mittwoch, den 9. Januar wurde zwischen 8 und 13.15 Uhr in Raubling auf dem Parkplatz des Einkaufsgeschäftes „Action Markt“ in der Kufsteiner Straße ein Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher ist bisher nicht bekannt. Der silberne Ford Fiesta der Anzeigenerstatterin weist an der Fahrerseite einen nicht unerheblichen Schaden auf. 

Die Polizeiinspektion Brannenburg hat mit Unterstützung durch Kräfte der Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim diesbezüglich die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Brannenburg unter der Telefonnummer 08034 / 9068-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT