+++ Eilmeldung +++

Weltmeister von 2014

Löw-Hammer! Bundestrainer tritt zurück - Zeitpunkt schon fix

Löw-Hammer! Bundestrainer tritt zurück - Zeitpunkt schon fix

Auf der neuen B15 zwischen A8 und Kolbermoor

Peugeot gerät auf Gegenfahrbahn: Es kommt zum Crash - Straße eineinhalb Stunden gesperrt

Kolbermoor - Am 28. Oktober ereignete sich um 5.15 Uhr auf der B15 zwischen der AS Rosenheim-West und Kolbermoor ein Verkehrsunfall.

Ein 35-jähriger Grieche fuhr mit seinem Peugeot/Boxer in Richtung Kolbermoor. Ein 48-jähriger Ukrainer fuhr mit seiner Sattelzugmaschine Scania und Auflieger Kögel in Richtung A8. Zwischen Stocka und Oberkaltenbrunn kam der Grieche auf die Gegenfahrbahn und fuhr mit dem linken vorderen Eck gegen die Sattelzugmaschine auf Höhe der Fahrertür.


Beide Fahrzeuge versperrten die komplette Fahrbahn. Der Grieche kam leicht verletzt mit einer Schnittwunde am linken Arm ins Krankenhaus. Bis zur Bergung der Fahrzeuge war die B15 bis um 6.30 Uhr gesperrt. Die FFW Pang war zur Verkehrslenkung und Fahrbahnreinigung vor Ort.

Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen liegt bei etwa 15.000 Euro.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © Monika Skolimowska/dpa

Kommentare