Kontrolle in Feldkirchen-Westerham

32-Jähriger mit 1,6 Promille und ohne Führerschein unterwegs

Feldkirchen-Westerham - Bei einer Verkehrskontrolle musste sich ein 32-Jähriger einem Atemalkoholtest unterziehen. Das Ergebnis war für einen Autofahrer definitiv zu hoch. 

Am Samstag wurde gegen 1 Uhr ein 32-jähriger Autofahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten konnten bei der Kontrolle erheblichen Alkoholgeruch wahrnehmen, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von 1,6 Promille. 

Auf der Polizeiinspektion Bad Aibling wurde daraufhin eine Blutentnahme veranlasst. Da der Mann wenige Monate zuvor aufgrund einer Trunkenheitsfahrt seinen Führerschein bei der Polizei abgeben musste, erwartet ihn nun nicht nur ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, sondern auch noch wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT