Polizei bittet in Brannenburg um Hinweise

Müllhäuschen aus Lärchenholz mit zwei großen Graffitis beschmiert

Brannenburg - Unbekannte beschmierten in den vergangenen Tagen ein Mülltonnenhäuschen mit Graffitis.

Die Meldung im Wortlaut:

In der Zeit vom Mittwoch, den 2. Oktober, bis zum Montag, den 7. Oktober, beschmierte ein bislang unbekannter Täter ein Mülltonnenhäuschen in der Rosenheimer Straße in Brannenburg. 

Das Häuschen aus Lärchenholz wurde mit zwei Tags, Größe etwa 50 x 50 Zentimeter bzw. 10 x 10 Zentimeter, beschmiert. 

Der Schaden wird vorerst auf etwa 500 Euro geschätzt. Sollte jemand Hinweise auf den Täter geben können, wird dieser gebeten sich an die Polizei in Brannenburg zu wenden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT