Polizei stoppt 47-jährigen Rosenheimer

Mit über 1,1 Promille in Bad Aibling unterwegs

Bad Aibling - Bei einer Kontrolle eines 47-jährigen Fahrzeuglenkers aus Rosenheim im Stadtgebiet von Bad Aibling, konnte durch die Polizeibeamten bei diesem Alkoholgeruch wahrgenommen werden.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Bei dem Fahrzeuglenker wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Den Rosenheimer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und ein Entzug der Fahrerlaubnis.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Bad Aibling

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT