Schüler und Senioren unter einem Dach

+

Feldkirchen-Westerham - Der erste Schritt ist geschafft: Der Rohbau des neuen Kultur- und Sportzentrums (KSZ) in Feldkirchen-Westerham ist fertig gestellt.

Das Dach konnte vor dem ersten Schneefall gerade noch rechtzeitig eingedeckt werden. In den Innenräumen gehen die Arbeiten weiter, solange es das Wetter zulässt. Noch in diesem Jahr sollen die Fenster eingesetzt werden. Gestern wurde für das mit 5,7 Millionen Euro veranschlagte und vom Freistaat Bayern mit 1,6 Millionen geförderte Projekt Richtfest gefeiert. Mehrheitlich hatten der Gemeinderat und der Schulverbands (zu dem auch Aying und Weyarn gehören), das Großprojekt beschlossen. Es war lange Zeit heftig umstritten. „Sanieren oder neu bauen“, über diese Frage stimmten letztendlich die Bürger ab. Der für die Neubau-Befürworter positiv verlaufene Bürgerentscheid hatte tiefe Wunden mit sich gebracht, die noch immer nicht restlos verheilt sind.

me

Lesen Sie dazu morgen mehr im Mangfall-Boten.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT