Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Piratenpartei diskutiert kommunalen Finanzausgleich

Kolbermoor - Bernhard Häusler spricht am Dienstag über die Kommunen am goldenen Zügel der Staatsregierung.  Thema ist die mangelhafte finanzielle Ausstattung der bayerischen Kommunen.

Der kommunale Finanzausgleich in Bayern ist Diskussionsthema der Piratenpartei am Dienstag, 20. August, im Kolbermoorer Gasthaus zum Füglein, Rosenheimer Straße 21. Bernhard Häusler, Direktkandidat der PIRATEN für den Landtag im Stimmkreis 127 Rosenheim West, spricht über "Die Kommunen am goldenen Zügel der Staatsregierung".

Mit Blick auf die Landtagswahlen im September und die Kommunalwahlen im Frühjahr 2014 ist der Schwerpunkt die "mangelhafte finanzielle Ausstattung der bayerischen Kommunen" durch das Finanzausgleichsgesetz. Beginn ist 20 Uhr, Gäste sind willkommen.

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Kommentare