Einsatz in der Aiblinger Straße

Feuerwehr rückt zu Fahrzeug-Brand in Kolbermoor aus

+
  • schließen

Kolbermoor - Ein brennendes Auto rief am Freitag gegen 14.30 Uhr die Feuerwehr auf den Plan. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Am Freitag gegen 14.30 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Einsatz in der Aiblinger Straße aus. Wie Andreas Guske, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, auf Nachfrage von mangfall24.de mitteilte, ist der Grund für den Einsatz ein brennendes Auto.

Der Brand konnte zwischenzeitlich bereits gelöscht werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, so Guske.

Warum das Auto Feuer gefangen hat, ist derzeit noch nicht bekannt.

Leserreporter

Dieser Artikel wäre ohne die Hinweise unserer Leser nicht erschienen! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht. Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

mh

Zurück zur Übersicht: Kolbermoor

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT