Ehemaliges Schwimmbad wird zur Freizeitanlage

Feldkirchen-Westerham - Das ehemalige Schwimmbad mit samt dem Gelände findet eine neue Bestimmung: Es soll ein Freizeitgelände für 300.000 Euro entstehen. Was dann dort geboten ist:

Das ehemalige Schwimmbad in Feldkirchen-Westerham soll zu einem richtigen Freizeitgelände ausgebaut werden. Die Maßnahmen sind der Gemeinde 300.000 Euro wert, allerdings übernimmt das Amt für ländliche Entwicklung voraussichtlich die Hälfte der Kosten. Entstehen sollen eine Boccia- und Eisstockbahn, eine Dirt-Bike-Bahn im ehemaligen Schwimmbad, Spielgeräte für alle Generationen, ein Bolzplatz, eine Basketballanlage, Ruhezonen, ein Skateplatz und eine Boulder-Anlage.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Feldkirchen-Westerham

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT