Bergwacht Bad Feilnbach im Einsatz

Missverständnis um vermissten Piloten sorgt für Bergwachteinsatz

Am Freitag wurde die Bergwacht verständigt, da ein Pilot von seinen Begleitern vermisst wurde, da er nicht im Tal angekommen war. Dabei handelte es sich aber um ein Missverständnis zwischen den Fliegern.

Die Pressemeldung der Bergwacht Bad Feilnbach im Wortlaut:

Brannenburg - Bereits am Freitag kam es zu einem Bergwachteinsatz wegen eines vermissten Piloten, der an der Farrenpoint gestartet war. Seine Begleiter verständigten die Bergwacht, nachdem ihr Mitflieger nach weit über einer Stunde nicht in Brannenburg angekommen war.

Die Suche erledigte sich zum Glück bald, da sich die Sache lediglich als Missverständnis herausstellte. Der „Vermisste“ wartete lediglich vergeblich darauf, dass er im Jenbachtal, wo er gelandet war, von einem mitgeflogenen Piloten abgeholt werde, was aber offensichtlich nicht eindeutig kommuniziert worden war. Er wurde recht schnell von der Bergwacht Bad Feilnbach angetroffen und eine Polizeistreife sorgte für die Zusammenführung der Flieger.

Pressemeldung der Bergwacht Bad Feilnbach

Rubriklistenbild: © Matthias Bein/dpa

Kommentare