Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Statikprobleme: Sporthalle droht lange Sperrung

+
Symbolbild

Bad Aibling - Die Sport- und die Fliegerhalle auf dem ehemaligen US-Areal in Mietraching bleiben mindestens bis zum Sommer, möglicherweise aber auch länger gesperrt. Grund dafür sind Statikprobleme.

Die im Dezember festgestellten Statikprobleme sind auf die Schnelle nicht in den Griff zu bekommen. Mit dieser Hiosbotschaft wartete Bürgermeister Felix Schwaller in der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses auf. Genauere Erklärungen durch Fachleute kündigte er für die Stadtratssitzung am kommenden Donnerstag an.

In der Zwischenzeit stehen nicht nur zahlreiche Aiblinger Sportler vor dem Problem fehlender Trainingsflächen. Auch geplante Veranstaltungen in der beliebten Fliegerhalle müssen abgesagt werden. "Die Saison ist wohl gelaufen", meinte der Bürgermeister. Die erforderlichen eingehenden Prüfungen würden einiges an Zeit benötigen, erst dann könne man über Maßnahmen und deren Finanzierung beraten.

Mehr dazu in der Samstag-Ausgabe des Mangfall-Boten

Kommentare