Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Parkfest mit "Alice im Wunderland"

stimmungsvolle Atmosphäre beim Parkfest Bad Aibling
+
Stimmungsvolle Atmosphäre beim Parkfest Bad Aibling.

Bad Aibling - In die fiktive Welt der "Alice im Wunderland" tauchen heuer die Besucher des Aiblinger Parkfestes am Samstag, 10. August, ein. Das Programm:

An diesem Abend begegnen die Gäste den Gardesoldaten der Herzkönigin und den einfältigen dicklichen Brüdern Didldum & Didldei. Der Kurpark selber wird mit Riesenblumen dekoriert und in eine Wunderwelt verwandelt. Ein besonderer Zauber entsteht an diesem Abend, wenn die Gäste den Kurpark in fantasievoller Kleidung oder mit Hut bevölkern.

Die Liveband Tropical Rain aus München sorgt den ganzen Abend über für beste musikalische Unterhaltung mit einer Mischung der besten Popsongs, Oldies, aktuellen Charts und deutschsprachigen Hits. Showeinlagen, Sketche und Parodien runden das Programm der Band ab.

Durch den Kurpark schlendern und ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken genießen - das machen erneut die vielen Bewirtungspartner möglich, die wir für das diesjährige Parkfest gewonnen haben. Süßes und Herzhaftes wird in vielfältigen Varianten angeboten.

Bei freiem Eintritt begrüßen wir die Familien zum Kinderfest von 17 bis 21 Uhr rund um die Kurverwaltung. Die Spielagentur „Müllers Freunde“ baut in diesem Jahr Spielangebote auf, die zum Parkfestmotto "Alice im Wunderland" passen. Alice` Freunde vergnügen sich beim Spielen und so heißt es beim Kinderfest "Alte Spiele – neu entdeckt". Kinder und ihre Familien können sowohl beliebte Spiele der Großeltern-Generation, als auch einfache Straßenspiele von heute ausprobieren.

Im Hutsalon entstehen die ausgefallensten Hutkreationen, die Alice im Wunderland alle Ehre machen. Die kleinen und großen Gäste fertigen mit allerlei Materialien ihre individuellen Einzelstücke an.

Schon jetzt dürfen wir wieder gespannt sein auf das fulminante Musikfeuerwerk, das als Höhepunkt des Festes gegen 22.30 Uhr gezündet wird. Bei diesem musiksynchronen Feuerwerk, ist die Choreographie der Raketen, Sternbündel und Feuerblumen genau auf die Musik abgestimmt, die passend zum Motto ausgewählt wird.

Eintritt Parkfest: 7 €, mit Gästekarte 5 €, Kinder und Jugendliche (10 bis 15 Jahre) zwei Euro, Kinder in Begleitung Erwachsener (bis 10 Jahre) freier Eintritt. Kinderfest rund um die Kurverwaltung (17 bis 21 Uhr) freier Eintritt

Parkhinweis für alle, die mit dem Auto anreisen: Bitte benutzen Sie das Parkhaus Stadtmitte - Kurhaus P1, die Parkplätze P4 am äußeren Kurpark und P4A Kurpark - Fachklinik Alpenland, sowie P8 und P9 am Bahnhof.

re

Kommentare