Großer Empfang im B&O-Parkhotel in Mietraching

Kulturförderverein Mangfalltal begeistert vom Kultursommer

+
Großer Empfang im B&O-Parkhotel in Mietraching: Kulturförderverein Mangfalltal begeistert vom Kultursommer 

Bad Aibling/Mietraching - Mit einem großen Empfang für Freunde und Förderer des Kulturfördervereins Mangfalltal feierte der Verein die erste Hälfte des aktuellen Kultursommers:

Der Vorsitzende des Kulturfördervereins Mangfalltal, MdL a.D. Sepp Ranner, hatte Freunde und Förderer des Maxlrainer Kultursommers zu einem Empfang in das B&O- Parkhotel in Mietraching eingeladen.

Er hieß mit einem herzlichen Dank die aktiven Mitglieder des Vereins willkommen und begrüßte neben vielen anderen Sponsoren besonders MdL Otto Lederer, die Bürgermeister Felix Schwaller aus Bad Aibling, Bernhard Schwaiger aus Feldkirchen, Vitus Gasteiger aus Bad Feilnbach, Altbürgermeister Franz-Xaver Heinritzi und mehrere Stadträte sowie Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Alfons Maierthaler.

Den erfolgreich verlaufenden Maxlrainer Kultursommer verglich er mit einem „Erntedank“, womit er besonders auf das positive Ergebnis der Kulturarbeit des Vereins abzielte. In diesem Zusammenhang galt sein besonderer Dank Prinz Dr. Erich von Lobkowicz, dem künstlerischen Leiter Hannes Rott, der zweiten Vorsitzenden Resi Englhart sowie Kassier und Organisator Roland Bräger. Voll Freude ließ er die erste Hälfte des Kultursommers nochmals Revue passieren.

Bilder vom Empfang in Mietraching

Bilder vom Empfang im B&O-Parkhotel in Mietraching

Herausragend gewesen seien das Mariensingen in der Basilika Tuntenhausen, der Kammermusikabend der Musikschule Kolbermoor, die Schloss-Serenade im Schlosspark Vagen und besonders denkwürdig „Carmina Burana“ im Kurhaus von Bad Aibling. Sein Wunsch und Ziel: „Die Veranstaltungsreihe – modern, bayrisch für jung und alt – muss zur Aufrechterhaltung von Freude und Familiengeist fortgeführt und weiterentwickelt werden. Es gilt schließlich für die Menschen in unserer gemeinsamen Heimat das vielfältige, kulturelle Erben zu erhalten.“

Nach zwanglosen Gesprächen der Mitglieder, Freunde und Förderer der „Kulturfamilie“ wurden die Gäste zum Konzert der Kabarett-Gruppe „Neurosenheimer“ und der Band „ZWOA“ in den neu errichteten Saal „Cambridge“ am Campus des B&O-Parkhotels eingeladen.

 

Quelle: Kulturfördervereins Mangfalltal Lutz Ellermeyer

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT