Weltzolltag: Grenzenloser Einsatz

+

Rosenheim - Am Mittwoch ist "Weltzolltag". Im Bezirk des Hauptzollamts Rosenheim sind zum Schutz der Bevölkerung, Umwelt und Wirtschaft über 500 Beschäftigte im Einsatz.

Sie leisten einen wichtigen Beitrag für die Wirtschaft in Deutschland. Im Bezirk des Hauptzollamts Rosenheim, der den gesamten südostbayerischen Raum umfasst, sind zum Schutz der Bevölkerung, Umwelt und Wirtschaft über 500 Beschäftigte im Einsatz. Rund um die Uhr sind Beamte der Kontrolleinheiten Verkehrswege im grenznahen Raum auf unseren Autobahnen und Bundesstraßen unterwegs, um den Warenverkehr zu überwachen. Mehrere Millionen Schmuggelzigaretten, Rauschgift und Waffen werden dabei jedes Jahr aus dem Verkehr gezogen.

Gefreut haben sich viele Tierliebhaber auch, als die Rosenheimer Zöllner letzen Sommer mehrere artengeschützte Schildkröten beschlagnahmten, die komplett mit blauem Tape umwickelt waren und in einer Kühlbox nach Bayern eingeschmuggelt werden sollten.

Pressemitteilung Hauptzollamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT