Familientag: Der Mittwoch im Zeichen des Spaß

+
Frühlingsfest am Familientag bedeutet: Vergünstigte Fahrpreise und großer Spaß für alle Altersgruppen

Wasserburg - Der Ferienspaß an Pfingsten ist für die Kinder und Jugendlichen aus dem Altlandkreis seit Jahren gesichert. Mit dem Frühlingsfest kommen alle Geschmäcker auf ihre Kosten.

Wilde Maus, Losen, Karussell, Autoscooter, Geisterhöhle. Der Familientag am Mittwoch bringt Schwung in den Alltag der Kids und Teens! Während sich die Kleinen beim Kinderkarussell oder beim Losstand vergnügen, sind die Teenager gerne mit dem Breakdancer unterwegs.


Damit es eine große Portion Spaß wird, laden die Schausteller auf dem Festplatz zum Familientag am heutigen Mittwoch, den 27. Mai 2015 ein. Die Preise sind reduziert, der Spaß bleibt in voller Fahrt und auch im Festzelt ist man auf die Familien vorbereitet.

Übrigens: In den vergangenen Tagen deutlich erkennbar, dass sich die Klassiker wie Autoscooter und Büchsenwurf-Stand wieder besonders weit oben auf der Hitliste der Frühlingsfest-Besucher befinden. Außerdem wurden wieder viele verschiedene Generationen gesehen. Von jungem Hüpfer bis hin zum Senior, alle kommen gern aufs Wasserburger Frühlingsfest. Mit dem heutigen Familientag ist lediglich die Halbzeit eingeläutet: Das Frühlingsfest dauert noch bis einschließlich kommenden Montag, den 1. Juni 2015. Das Brillantfeuerwerk findet am Sonntagabend statt.   

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare