Wasser im Mittelpunkt

+

Kolbermoor - Erst vor kurzem hatte sich die Schule an der Rainerstraße in Mangfallschule umbenannt, und so passte das Thema "Wasser" natürlich bestens.

Überall an den Stationen konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen, Plastikfische aus einem Panschbecken angeln, mit gefüllten Wasserbechern schnell über einen Hindernisparcours laufen oder sich mit der Wasserrutsche vergnügen. Auch das Team der Mittagsbetreuung war mit zwei Ständen vertreten. Rektorin Irmgard Luers dankte allen Helfern und den Lehrkräften für ihr freiwilliges Engagement. Sie zog die Bilanz eines Schuljahres, das wieder sehr gut verlaufen sei, und blickte in die Zukunft. So sei die Umwandlung der Schule in eine Ganztagesschule ab September eine große Herausforderung. "Trotzdem freuen wir uns alle auf diese neue Herausforderung und die positive weitere Entwicklung unserer Schule", so Luers.


Den ausführlichen Artikel lesen Sie morgen im Mangfall-Boten

Kommentare