Unfall bei der Griesstätter Innbrücke

+

Griesstätt - Am Sonntagmittag krachte es: Ein Auto kam nach der Innbrücke links von der Fahrbahn ab und fuhr dann gegen einige kleinere Bäume. Es soll Verletzte geben.

Ein Auto war von Rott in Richtung Griesstätt unterwegs, als es etwa 200 Meter nach der Innbrücke links auf die andere Fahrbahn kam und von dort dann in ein paar kleinere Bäume fuhr.

Vor Ort waren zwei Rettungswägen, zwei Notärzte sowie mehrere Feuerwehrfahrzeuge und Polizei im Einsatz.

Über den genauen Unfallhergang und die Anzahl der Verletzten gibt es noch keine gesicherten Informationen.

Fotos von der Unfallstelle:

Griesstätt: Auto donnert in Böschung

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT