Ein Ortskern für Schlossberg

Stephanskirchen - Der Schlossberg soll ein Ortszentrum erhalten. Das ist zumindest Ziel einer Zentrumsstudie, die dem Gemeinderat jetzt vorgelegt wurde.

Mit elf Einzelprojekten soll der Ort weg vom reinen Straßenzug hin zu einer echten Mitte. Die Studie sieht unter anderem den Bau eines Parkhauses mit 120 Stellplätzen, eine Pflasterung der Staatsstraße, ein neues Baugebiet und vor allem Verbindungen zwischen den verschiedenen Plätzen vor.


Der Gemeinderat nahm die Studie wohlwollend zur Kenntnis, die Verwaltung wurde beauftragt, die ersten Schritte einzuleiten. Es soll geprüft werden, wo eine neue Turnhalle gebaut werden kann, eine Machbarkeitsstudie für das Parkhaus in Auftrag gegeben werden und wo man weitere Überquerungshilfen über die Salzburger Straße installieren kann.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare