Hamberger Firmenlauf: Lachen, Laufen, Leben

+

Stephanskirchen – Unter dem Motto „Lachen, Laufen, Leben“ fand jetzt bei schönstem Wetter die zweite Auflage des Hamberger Firmenlaufs statt.

160 Teilnehmer beim Hamberger Firmenlauf

Über 160 Läufer sowie Walker aus allen Ebenen und aus allen Bereichen der Unternehmensgruppe ließen sich auch von der Hitze nicht abhalten und lieferten sich über die Distanzen 10 km, 4 km sowie in der Staffel 4 x 500 m einen tollen Wettkampf, bei dem sich alle Teilnehmer als Sieger fühlen konnten.

Besonders beachtlich war dabei die Leistung der 72-jährigen Margit Wageneder, die wie bereits im Vorjahr über 10 km eine große Ausdauer und Fitness bewies. Sieger des 10 km Laufes wurde Mirco Meier, der mit einer Zeit von 39:03 Minuten eine neue Bestmarke setzte. Bei den 4 km kam Waldemar Gerling nach nur 16:59 Minuten ins Ziel.

Besonders spannend wurde es bei den Staffeln. Über 30 Teams mit äußerst kreativen Namen und teils extra angefertigtem Laufdress kämpften mit sich, dem Wetter und der Strecke. Mit 05:51 Minuten siegte hier das Team „Night-Fighter“.

Nach den spannenden Wettkämpfen gingen die Teilnehmer mit ihren Familien in den gemütlichen Teil über. Kühle Getränke, eine Grillstation mit Spezialitäten vom Gut Filzenhof sowie zwei gemütliche Partyzelte luden die ca. 300 Gäste auf der Hamberger Alm zu einem unterhaltsamen Nachmittag ein. Die Kinderbetreuung mit Malwettbewerb und Kinderlauf begeisterte auch die Kleinsten, so dass alle von einem wirklich gelungenen Event sprachen.

Pressemitteilung Hamberger

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT