Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Für Umbauten und Sanierungen

26 Millionen Euro für Schulen und Kindertagesstätten in Stadt und Landkreis Rosenheim

CSU-Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner freut sich über die finanzielle Unterstützung von Schulen und Kindertagesstätten im Landkreis Rosenheim.
+
CSU-Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner freut sich über die finanzielle Unterstützung von Schulen und Kindertagesstätten im Landkreis Rosenheim.

Mit insgesamt 26 Millionen Euro unterstützt der Freistaat Bayern Umbauten, Sanierungen und Erweiterungen von Schulen und Kindertagesstätten in Stadt und Landkreis Rosenheim.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Rosenheim – „Ich freue mich sehr, dass der Freistaat auch heuer wieder viele Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten in unserer Heimat unterstützt. Insgesamt fließen gut 26 Millionen Euro in Stadt und Landkreis Rosenheim“, gibt der CSU-Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner bekannt.

„Allein der Neubau der Grund- und Mittelschule in Rott am Inn wird mit 3,4 Millionen Euro bezuschusst. Für den Ersatzneubau der Grund- und Mittelschule St. Georg in Bad Aibling mit Ersatzneubau der Sporthalle und dem Neubau von Freisportflächen werden fast drei Millionen Euro bereitgestellt“, sagte der Abgeordnete: „Weitere gut 2,5 Millionen Euro erhält der Landkreis Rosenheim für den Umbau und die Erweiterung der Fach- und Berufsoberschule Rosenheim mit Neubau einer Sporthall und Umbau der Außenanlagen. Auch die Generalsanierung und Erweiterung des Karolinen-Gymnasiums durch die Stadt Rosenheim wird mit 2,4 Millionen Euro unterstützt. Das zeigt erneut, dass wir die Kommunen beim Ausbau ihrer Schulen und der Kinderbetreuung kräftig unterstützen“.

1 Milliarde Euro für den Kommunalen Hochbau

Für den Kommunalen Hochbau stehen in diesem Jahr insgesamt über eine Milliarde Euro zur Verfügung. Davon stammen 650 Millionen Euro aus dem Kommunalen Finanzausgleich und 360 Millionen Euro aus dem Corona-Sonderinvestitionsprogramm des Freistaats.

„Die erheblichen Mittel für den kommunalen Hochbau sind ein fester Bestandteil der kommunalfreundlichen Landespolitik der CSU und des bayerischen Haushalts“, so Klaus Stöttner. Insgesamt werden die Bezirke, Landkreise, Städte und Gemeinden in diesem Jahr sogar die Rekordsumme von 10,56 Milliarden Euro aus dem kommunalen Finanzausgleich und 400 Millionen Euro aus dem Corona-Investitionsprogramm erhalten.

Vom Freistaat Bayern 2022 geförderte Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen Stadt und Landkreis Rosenheim

Gemeinde Aschau i. ChiemgauErsatzneubau der Sporthalle an der Preysing-Grundschule307.000 Euro
Markt Bad EndorfAnmietung von Containern zur Unterbringung weiterer Krippenplätze1052 Euro
Markt Bad EndorfNeubau einer Kindertageseinrichtung am Katharinenheim381.000 Euro
Gemeinde Bernau a. ChiemseeUmbau und Erweiterung für eine Kindertageseinrichtung im Sportheim260.000 Euro
Verwaltungs-gemeinschaft Breitbrunn a. ChiemseeUmbau der Grundschule Breitbrunn-Gstadt19.000 Euro
Gemeinde EggstättUmbau der Grundschule31.000 Euro
Gemeinde Riedering Neubau einer Kindertageseinrichtung am Kirchberg718.000 Euro
Gemeinde RimstingNeubau eines Kinderhortes20.000 Euro
Gemeinde RohrdorfNeubau eines Naturkindergartens23.000 Euro
Stadt RosenheimGeneralsanierung und Erweiterung des Karolinen-Gymnasiums2.378.000 Euro
Stadt RosenheimGeneralsanierung der Johann-Rieder-Realschule490.000 Euro
Stadt RosenheimUmbau der Grundschule, Prinzregentenstraße155.000 Euro
Stadt RosenheimNeubau eines Kinderhortes, Prinzregentenstraße304.000 Euro
Stadt RosenheimUmbau der Astrid-Lindgren-Grundschule8000 Euro
Stadt RosenheimUmbau der Grundschule Erlenau5000 Euro
Stadt RosenheimUmbau des Sebastian-Finsterwalder-Gymnasiums8000 Euro
Landkreis RosenheimUmbau und Erweiterung der Fachoberschule und Berufsoberschule Rosenheim mit Neubau einer Sporthall und Umbau der Außenanlagen2.531.000 Euro
Landkreis RosenheimErsatzneubau, Umbau und Generalsanierung des Ludwig-Thoma-Gymnasiums Prien a. Chiemsee402.000 Euro
Landkreis RosenheimErweiterung und Umbau des Realschulzentrums Prien a. Chiemsee379.000 Euro
Gemeinde StephanskirchenErsatzneubau der Sporthalle und Umbau des Pausenhofs der Grundschule Schloßberg595.000 Euro
Gemeinde StephanskirchenErweiterung und Umbau der Otfried-Preußler-Grundschule mit Generalsanierung des Allwetterplatzes und Umbau des Pausenhofs800.000 Euro
Gemeinde Babensham Erweiterung der Kinderkrippe „Zauberwald Zwerge68.000 Euro
Gemeinde Babensham Erweiterung der Grundschule 30.000 Euro
Gemeinde Babensham Erweiterung des Kindergartens82.000 Euro
Stadt Bad Aibling Ersatzneubau der Grund- und Mittelschule St. Georg mit Ersatzneubau der Sporthalle und Neubau von Freisportflächen2.932.000 Euro
Stadt Bad Aibling Neubau eines Kinderhortes an der Luitpold-Grundschule 220.000 Euro
Gemeinde Brannenburg Baukostenzuschuss zum Umbau des Montessori-Kinderhauses Inntal 32.000 Euro
Gemeinde Brannenburg Neubau des Integrationskinderhortes St. Raphael362.000 Euro
Markt Bruckmühl Neubau einer Kinderkrippe in Heufeldmühle als temporärer Bau 132.000 Euro
Gemeinde Edling Erweiterung der Kindertageseinrichtung 234.000 Euro
Gemeinde Kiefersfelden Generalsanierung der Sporthalle der Grund- und Mittelschule 105.000 Euro
Stadt Kolbermoor Erwerb einer Kindertageseinrichtung 368.000 Euro
Stadt Kolbermoor Generalsanierung der Sporthalle an der Mangfallschule 585.000 Euro
Stadt Kolbermoor Neubau einer Kindertageseinrichtung, Grubholzerstraße 161.000 Euro
Stadt Kolbermoor Neubau eines naturnahen Kindergartens, Hölderlinstraße 334.000 Euro
Gemeinde Oberaudorf Umbau der Alten Schule zur Erweiterung der Kindertageseinrichtung 180.000 Euro
Gemeinde Pfaffing Umbau der Grundschule 65.000 Euro
Landkreis Rosenheim Erweiterung, Umbau und Generalsanierung der Realschule Bad Aibling 1.778.000 Euro
Landkreis Rosenheim Generalsanierung des Sonderpädagogischen Förderzentrums Brannenburg 904.000 Euro
Landkreis Rosenheim Erweiterung und Generalsanierung der Berufsschule Wasserburg a. Inn mit Erstausstattung 2.536.000 Euro
Landkreis Rosenheim Generalsanierung und Umbau des Gymnasiums Wasserburg a. Inn 500.000 Euro
Gemeinde Rott a. Inn Neubau der Grund- und Mittelschule 3.403.000 Euro
Gemeinde Rott a. Inn Neubau eines Kinderhortes in der Grund- und Mittelschule 314.000 Euro
Gemeinde Schechen Anmietung einer Containeranlage zur Unterbringung einer Kindertageseinrichtung 13.422 Euro
Gemeinde Tuntenhausen Neubau eines Kinderhauses im Bahnweg 696.000 Euro
Stadt Wasserburg a. Inn Generalsanierung der Freisportanlagen am Badria (Anteil Schulsport) 97.000 Euro
Stadt Wasserburg a. Inn Generalsanierung und Erweiterung der Mittelschule Wasserburg a. Inn mit Neubau einer Sporthalle 195.000 Euro

Pressemitteilung des Abgeordnetenbüro Klaus Stöttner

Kommentare