Moped-Fahrer übersieht Auto

+

Rohrdorf - Ein Moped-Fahrer übersah beim Abbiegen in die Untere Dorfstraße ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Es kam zum Zusammenstoß, der Moped-Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein Unfall im Ortsgebiet von Rohrdorf. Ein Mopedfahrer übersah beim Abbiegen von der Wolfsgrubenstraße in die Untere Dorfstraße einen aus Richtung Dorfmitte kommenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß.

Der Mopedfahrer wurde beim Unfall leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Klinikum Rosenheim eingeliefert. Die alarmierte Rohrdorfer Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und regelte den Verkehr.

Unfall in Rohrdorf: Moped knallt in Auto

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT