Wahl zum Vorsitzenden 

Nußdorfer macht Politik in Berlin

Nußdorf am Inn -  Georg Dettendorfer aus Nußdorf ist neuer Vorsitzender des Verkehrsausschusses beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag in Berlin.

Der 47-jährige Georg Dettendorfer steht nun an der Spitze eines Gremiums, in dem über 90 Verkehrs- und Logistikunternehmer aus ganz Deutschland sowie verschiedener IHKs vertreten sind. Der Oberbayer wird den Vorsitz bis mindestens 2021 innehaben. Wie der Sender Radio Charivari mitteilte wird seine Hauptaufgabe darin bestehen, den Austausch und die Wissensvermittlung zwischen Politik und Verkehrsindustrie voranzutreiben.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT