Bürgermeisterwahlen am 24. November

"Unabhängige Neubeurer" laden zur Aufstellungsversammlung ein

+
Auf dem Bild sind zu sehen (von links nach rechts): Alexander Schopf, Christian Wiesböck, Maria Schneebichler, Markus Leitner jr., Dieter Kannengießer, Christoph Schneider, Reiner Schulz, Hildegard Eutermoser, Peter Bichler, Georg Spatzier und Johannes Mayer.

Neubeuern - Die Wahl  des neuen Bürgermeisters rückt immer näher und die Wählergruppe "Unabhängige Neubeurer" bleibt nicht untätig. Die geplante Aufstellungsversammlung ist für den 30. September angesetzt.

Pressemeldung im Wortlaut:

Die Vorbereitungen auf die Bürgermeisterwahlen im Markt Neubeuern am 24. November gehen in die heiße Phase: In dieser Woche gründete sich die Wählergruppe "Unabhängige Neubeurer", die den parteifreien Bürgermeisterkandidaten Christoph Schneider bei den Bürgermeisterwahlen unterstützen will und am 30. September um 19 Uhr zur Aufstellungsversammlung ins Gasthaus Stangenreiter am Marktplatz im Herzen Neubeuerns einlädt. 

"Ich bin wirklich stolz, dass mich so viele hoch angesehene und gut vernetzte Neu- und Altenbeurer bei meinem Vorhaben unterstützen", zeigt sich Schneider von seinem Unterstützerkreis begeistert. "Die Aufstellungsversammlung wird öffentlich stattfinden", erklärt der Sprecher der Gruppe Georg Spatzier jr., "alle Interessierten können an der Versammlung teilnehmen. Stimmberechtigt an diesem Abend ist jeder wahlberechtigte Neubeurer Bürger, der keinen anderen Wahlvorschlag bei den Bürgermeisterwahlen am 24. November unterstützt", erläutert Spatzier die wenigen Regularien der nichtorganisierten Wählergruppe weiter.

Die Gruppe hofft auf eine rege Teilnahme an der Aufstellungsversammlung, die vom Samerberger Bürgermeister Georg Huber geleitet wird, und bittet die Neubeurer Bevölkerung auch bei den notwendigen Unterstützungsunterschriften, die Anfang Oktober im Gemeindeamt geleistet werden können, um Unterstützung. "Christoph Schneider ist für den Markt Neubeuern in der momentanen Situation die beste Lösung. Er kann die künftigen Herausforderungen sachlich, neutral und vor allem auch generationengerecht mit Weitblick lösen", befinden die Gründungsmitglieder der "Unabhängigen Neubeurer" abschließend.

Die Pressemeldung vom Bürgermeisterkandidat Christoph Schneider

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT