Lettische Biologen zeigen großes Interesse

+
Lettische Biologen mit dem örtlichen Projektleiter Ralf Strohwasser (2. von links).

Rosenheim - Von der Größe her gehört das LIFE-Projekt „Rosenheimer Stammbeckenmoore“ zu den bedeutendsten in Europa. Selbst Lettische Naturschützer interessieren sich für das Projekt.

Nicht nur von der Größe her gehört das LIFE-Projekt „Rosenheimer Stammbeckenmoore“ zu den bedeutendsten in Europa. Kein Wunder, dass sich auch Fachleute aus anderen Ländern dafür interessieren. So stellte der örtliche Projektleiter Ralf Strohwasser vier Mitarbeitern eines lettischen LIFE-Naturschutzprojektes die bisher durchgeführten Renaturierungsmaßnahmen vor. Konkret ging es unter anderem um verschiedene Dammbautechniken sowie um die Pflanzen- und Tierwelt. Auf dem Besuchsplan der Biologengruppe um Dr. Mara Pakaine stand zudem das zweite Rosenheimer Naturschutzgroßprojekt in der Eggstätt-Hemhofer Seenplatte.


Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare