Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zweimal brennendes Fett am Silvestertag

+

Aschau - Glimpflich abgelaufen sind am Silvestertag zwei Kleinbrände. Beiden Male, einmal in Rosenheim in der Innsbruckerstraße und am Abend in der Schulstraße in Aschau, war beim Kochen das Fett überhitzt worden.

Das brennende Fett brannte in die Dunstabzugshaube. Beiden Male waren die Feuerwehren rasch zur Stelle. In Aschau kamen Nachbarn zu Hilfe, die mittels einer Decke den Brand erstickten.

Erheblich war wie in Rosenheim so auch in Aschau der Feuerwehreinsatz. Alarmstufe Zwei rief nicht nur die Feuerwehr an den jeweiligen Ort des Geschehens. Angerückt sind in beiden Fällen Notarzt und Rettungswagen.

Küchenbrand Aschau

Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner
Küchenbrand in Aschau
Küchenbrand in Aschau © Reisner

Die positive Nachricht: In beiden Fällen wurde niemand ernsthaft verletzt. Unsere Bilder zeigt den Einsatz in der Schulstraße in Aschau.

jre

Kommentare