Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mangelafte Beteiligung

Haag - Er hätte sich schon mehr erhofft: Gauschützenmeister Helmut Wagner monierte beim Gauschützenball des Schützengaus Wasserburg/Haag die mangelnde Beteiligung.

Zunächst begrüßte Wagner am Samstag im Haager Bürgersaal alle anwesenden Schützenkönige und -königinnen und beglückwünschte zu deren guten Schießergebnissen. Im Anschluss führte er den Einzug der Königinnen und Könige an, um nach der alphabetischen Vorstellung noch an die Damen Blumensträuße als Dankeschön zu überreichen.

Gauschützenfest

Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ
Haag: Gauschützenfest © AJ

Wagner betonte abschließend, dass er im kommenden Jahr mehr Schützen auf dem Gauball sehen will.

AJ

Rubriklistenbild: © AJ

Kommentare