Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf Höhe der Anschlussstelle zur A8

Zwei Autos krachen auf St2093 bei Frasdorf zusammen – wohl drei Verletzte

Bei dem Unfall an der Anschlussstelle zur A8 krachten am 27. Mai zwei Autos zusammen.
+
Bei dem Unfall an der Anschlussstelle zur A8 krachten am 27. Mai zwei Autos zusammen.

Frasdorf – Am Freitag (27. Mai) ereignete sich auf der St2093 bei Frasdorf ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos.

Service:

Derzeit kommt es auf der Staatsstraße 2093 zwischen Frasdorf und Prien am Chiemsee zu Verkehrsbehinderungen. Auf Höhe der Autobahnauffahrt zur A8 in Fahrtrichtung München stießen am Nachmittag zwei Autos zusammen. Ersten Informationen von vor Ort zufolge sollen dabei zwei Personen mittelschwer und eine weitere leicht verletzt worden sein.

Fotos vom Unfall auf der St2093 bei Frasdorf am 27. Mai

Unfall auf der St 2093 bei Frasdorf am 27. Mai
Am 27. Mai ereignete sich auf der St2093 bei Frasdorf auf Höhe der Anschlussstelle zur A8 ein Unfall. © jre
Unfall auf der St 2093 bei Frasdorf am 27. Mai
Am 27. Mai ereignete sich auf der St2093 bei Frasdorf auf Höhe der Anschlussstelle zur A8 ein Unfall. © jre
Unfall auf der St 2093 bei Frasdorf am 27. Mai
Am 27. Mai ereignete sich auf der St2093 bei Frasdorf auf Höhe der Anschlussstelle zur A8 ein Unfall. © jre
Unfall auf der St 2093 bei Frasdorf am 27. Mai
Am 27. Mai ereignete sich auf der St2093 bei Frasdorf auf Höhe der Anschlussstelle zur A8 ein Unfall. © jre
Unfall auf der St 2093 bei Frasdorf am 27. Mai
Am 27. Mai ereignete sich auf der St2093 bei Frasdorf auf Höhe der Anschlussstelle zur A8 ein Unfall. © jre
Unfall auf der St 2093 bei Frasdorf am 27. Mai
Am 27. Mai ereignete sich auf der St2093 bei Frasdorf auf Höhe der Anschlussstelle zur A8 ein Unfall. © jre
Unfall auf der St 2093 bei Frasdorf am 27. Mai
Am 27. Mai ereignete sich auf der St2093 bei Frasdorf auf Höhe der Anschlussstelle zur A8 ein Unfall. © jre

Zahlreiche Rettungs- und Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind aktuell im Einsatz. Die Floriansjünger regeln den Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei, weshalb es in diesem Bereich zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen kann. Wie lang die Unfallaufnahme noch andauern wird und wann die Straße wieder komplett für den Verkehr freigegeben werden kann, ist aktuell nicht abschätzbar.

Zur genauen Unfallursache liegen im Moment noch keine konkreten Informationen vor, vermutlich gilt allerdings ein Vorfahrtsverstoß als sehr wahrscheinlich. Auch zum entstandenen Sachschaden sind noch keine Details bekannt.

Am Freitagnachmittag ereigneten sich auf der B15 bei Schechen und auf der B20 bei Burgkirchen außerdem zwei weitere Unfälle in der Region.

+++ Weitere Informationen folgen +++

jre/aic

Kommentare