Pressemeldung Polizei Prien

Von Unfallstelle in die Haftanstalt

Bad Endorf - Am Freitag (14. März), gegen 16 Uhr, ereignete sich in der Bahnhofstraße in Bad Endorf ein Auffahrunfall mit Personenschaden.

Bei der Überprüfung des Unfallverursachers stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl wegen Betruges vorliegt. 

Nachdem der 51-Jährige die geforderte Geldbuße nicht begleichen konnte, wurde er der Justizvollzugsanstalt Bernau überstellt. Dort wird der Unfallverursacher voraussichtlich die nächsten 90 Tage verbringen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Prien

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT