Hallo Sebastian - Hallo Nummer 500

+
Frauenarzt Dr. Armin Zettl (links im Bild) und Hebamme Isabel Reischer (rechts im Bild) freuen sich mit Margarete Bernrieder über den kleinen Sebastian.

Bad Aibling - Das 500. Baby der RoMed Klinik Bad Aibling im Jahr 2010 heißt Sebastian Michael. Er wurde am 18. Dezember geboren.

Am 18. Dezember 2010 um genau 11 Uhr war es soweit: das 500. Baby erblickte mit Hilfe von Dr. Armin Zettl und Hebamme Isabel Reischer in der RoMed Klinik Bad Aibling das Licht der Welt. 3250 g bei 51 cm brachte der kleine Sebastian Michael auf die Waage. Für die Eltern Margarete und Sebastian Bernrieder aus Bad Feilnbach ist es das erste Kind. „Fast wäre es noch ein Christkind geworden“, lachte die Mutter. Sebastian kam zwar per Kaiserschnitt auf die Welt, Mutter und Kind sind aber wohlauf.


„Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr die 500te Geburt feiern zu können“, so der kaufmännische Leiter der Klinik Erhard Marburger, als er der strahlenden Mutter einen großen Blumenstrauß, ein Kuscheltier und einen Gutschein für die Therme Bad Aibling überreichte. „Die Steigerung der Geburtenzahlen in der RoMed Klinik Bad Aibling beweist deutlich, welch guten Ruf die Abteilung der Geburtshilfe in der Region und darüber hinaus besitzt.

RoMed Klinik Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare