Abriss für neuen Kinderhort

Stephanskirchen - In Schloßberg wird ein neuer Kinderhort entsehen. Das Gebäude soll auf dem Gelände der bereits bestehenden Mittagsbetreuung der Arche gebaut werden. Das alte Haus soll dafür weggerissen werden.

Laut Radio Charivari hat sich der Bauausschuss der Gemeinde am Dienstag dafür ausgesprochen.


In dem neuen Kinderhort sollen 75 Kinder betreut werden können. Der Träger des Hortes wird möglicherweise erneut die Arche werden.

Über die Kosten liegen derzeit noch keine genauen Schätzungen vor. Wenn die Planungen weiterhin reibungslos laufen, könnte im kommenden Jahr das Bauvorhaben umgesetzt werden.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare