Interaktive Wahlergebnis-Karte

Wahl der Bezirksausschüsse in München: Grüne lassen CSU und SPD weit hinter sich

+
Die Grünen sind auch in den Bezirksausschüssen stärkste Kraft.

Die Bezirksausschuss-Wahlen in München auf einen Blick - die interaktive Wahlkarte mit den Ergebnissen aus allen Stadtbezirken.

  • Am 15. März 2020 haben die Münchner auch die Bezirksausschüsse (BA) ihrer Stadbezirke neu gewählt. Das Ergebnis wird Ende der Woche feststehen.
  • Die Stadtbezirks-Politiker sind Mittler zwischen den Münchnern und der Stadtrat.
  • Wenn das endgültige Ergebnis feststeht, finden Sie hier eineinteraktive Wahlkarte.

Update vom 20. März 2020: Mittlerweile sind auch die Stimmen für die Bezirksausschüsse in Münche n ausgezählt. Auch hier haben die Grünen die Nase vorne. In 15 von 25 Bezirksausschüssen stellen sie die stärkste Fraktion. In acht Bezirken konnte die CSU gewinnen. Die SPD nur in zwei.

Grünen-Parteivorsitzende Gülseren Demirel freut sich über die Ergebnisse: „In den vergangenen Jahren haben die Grünen Fraktionen in den Bezirken hoch engagierte politische Arbeit geleistet. Dieses Wahlergebnis ist der Lohn dafür und zeigt, dass sich die Münchner*innen mehr Grüne Politik wünschen - besonders auf lokaler Ebene. Ich gratuliere allen gewählten BA-Mitgliedern und wünsche Ihnen viel Erfolg.“


Wahl der Bezirksausschüsse in München: Alle Kommunalwahl-Ergebnisse aus den Stadtbezirken

Erstmeldung vom 11. März 2020:

München -  Nirgends ist das Mitgestalten der Politik wohl anschaulicher und greifbarer als bei den Bezirksausschüssen (BA). Hier sitzen Lokalpolitiker aus dem jeweiligen Stadtbezirk und entscheiden: Soll diese Freischankfläche genehmigt werden? Gegen dieses Nachverdichtungsprojekt protestiert werden? Der Wochenmarkt in eine andere Ecke umziehen? Die BA-Mitglieder kennen ihren Stadtbezirk in der Regel sehr gut, sie wissen um die lokalen Vereine und Persönlichkeiten und sind mit dem Stadtrat vernetzt.

Bei der Kommunalwahl Bayern 2020* werden auch die 25 Bezirksausschüsse der 25 Münchner Stadtbezirke neu bestimmt - mit Lokalpolitikern, die das Ehrenamt für sechs Jahre wahrnehmen sollen. Die Bezirksausschüsse* haben zwar nicht so viel Macht wie Gemeinde*- oder Stadtrat - aber doch einige. Der Bezirksausschuss kommuniziert wichtige Angelegenheiten aus einem Stadtbezirk an den Stadtrat.

Die Bezirksausschüsse tagen in der Regel öffentlich, und die Bürger sind dazu aufgerufen, an diesen Sitzungen teilzunehmen, Anliegen einzubringen und angehört zu werden. Der BA kann den Stadtrat dann unterrichten. Die Zahl der BA-Mitglieder richtet sich nach der Zahl der Einwohner im jeweiligen Stadtbezirk. Es dürfen aber nicht weniger als 15 und nicht mehr als 45 sein. Anders als ein Bürgermeister* wird der BA-Vorsitzende nicht direkt gewählt.

Münchner Stadtbezirke wählen ihre Ausschüsse: Alle Ergebnisse in der interaktiven Karte

In der hier nach Feststehen der endgültigen Zahlen verfügbaren interaktiven Karte können Sie sämtliche Ergebnisse der Bezirksausschuss-Wahlen in München nachvollziehen. Mehr dazu erfahren Sie in unseren Hintergrundinformationen zu unserem datenjournalistischen Projekt auf merkur.de.

Bezirksausschuss-Wahlen in München: Bedienung der interaktiven Karte

Der jeweilige Stadtbezirk wird in der Farbe der Partei oder Liste dargestellt, die in dem Stadtbezirk die meisten Stimmen erhalten hat. In der interaktiven Karte können Sie jeden einzelnen Stadtbezirk anklicken, um die Ergebnisse zu sehen. Wenn Sie in die Karte hinein zoomen, erscheinen die Namen der einzelnen Stadtbezirke. Zum Zoomen gibt es die Plus- und Minus-Buttons innerhalb der Grafik. Alternativ können Sie die Taste STRG drücken und mit dem Mausrad zoomen. Auf Smartphones und Tablets können Sie die Ansicht mit zwei Fingern größer oder kleiner ziehen.

frs

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare