GSA Finale

Rainbow Six Siege Clash of Nations Finale: Ticker - Herzschlagfinale auf der DreamHack Leipzig

Rainbow Six Siege Clash of Nations Finale: Live Ticker
+
Rainbow Six Siege Clash of Nations Finale: Live Ticker

Team Orgless holt den Pokal im Rainbow Six Siege Clash of Nations. Alle wichtigen Geschehnisse im Herzschlagfinale gegen 4F Gaming finden Sie im Ticker.

  • Orgless – 4F Gaming 3:0 (Best of 5), Sonntag 11:45 Uhr
  • Das Rainbow Six Siege Clash of Nations Finale findet auf der Dreamhack 2020 statt.
  • Es starten jeweils ein Team aus Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie ein BYOC-Team.

Live-Ticker Halbfinale Rainbow Six Siege Clash of Nations Finale

Team Deutschland – Orgless: Niklas "KS" Massierer, Lasse "Lazzo" Klie, Fynn "DRVN" Lorenzen, Kevin "Prano" Pranowitz, Vincent "Hife" Finkenwirth

BYOB Team 1 – WarKidZ*: "Minimi", "Buerowelt", "Shadow", "Daemon", "Freaky"

Team Schweiz – mYinsanity: Marco "Shark" Arnold, Joshua "BLZRT" Schäublin, Marco "Neox3005" Affolter, Florian "Axios" Frauenfelder

BYOC Team2 – 4F Gaming: "Snoop", "ASTROje", "Next1", "eW", "Shermi"

Endstand Finale: 3:0 (BO5) Orgless vs. 4F Gaming

Spielstand Halbfinale 1: 2:0  (BO3) mYinsanity – Orgless

Spielstand Halbfinale 2: 1:2 (BO3) WarKidZ – 4F Gaming

Ort: DreamHack Leipzig

*Team ist aufgrund von Disqualifikation nachgerückt


+++ Orgless musste für das Preisgeld von 15.000€ richtig ackern. Auch wenn das Ergebnis nach klarer Dominanz aussieht, stehen am Ende der Series zwei Map, auf denen das Team bis in die Overtime gedrängt wurde. Im Interview nach dem Match zeigt sich das langjährige Mitglied Lasse "Lazzo" Klie stolz: "Der Sieg heute war nur möglich, weil wir den Gegner nicht unterschätzt haben. Starke Leistung von 4F Gaming."Damit ist Orgless ganz offiziell das beste Rainbow Six Siege-Team im deutschsprachigen Raum. +++

Rainbow Six Siege Clash of Nations: Orgless ist das beste Team im deutschsprachigen Raum – 3:0 gegen 4F Gaming im Finale

Orgless gewinnt den Rainbow Six Siege Clash of Nations.

15:17 Uhr: Der Krimi hat ein Ende. Orgless holt sich auch Runde 14 von Clubhouse und steht damit als Sieger des Rainbow Six Siege Clash of Nations fest. MVP der Series ist ganz klar der Neuzugang des Teams. Vincent "Hife" Finkenwirth mit einer bockstarken Leistung unter Druck gegen die aimstarken Jungs von 4F Gaming.

15:13 Uhr: Zum zweiten Mal im Finale geht es in die Overtime. Nach einem starken Aufbäumen von 4F Gaming konnte Orgless jedoch Runde 13 holen. Jetzt steht der Underdog wieder unter Druck. Es steht 7:6 und die Luft brennt.

15:02 Uhr: Den ersten von drei Match Points hat Orgless abgeschenkt. Dennoch scheinen 4F Gaming in der Offensive die Ideen auszugehen. 6:4 lautet das aktuell Ergebnis. Ist Runde 11 auf Clubhouse die letzte des Rainbow Six Siege Clash of Nations?

14:54 Uhr: Nach dem Seitenwechsel zeigt Team Orgless, dass die Kommunikation stimmt. Zwei Runden in der Defensive: Zwei Siege ist die Bilanz. Damit steht das Squad rund um Captain Niklas "KS" Massierer kurz vor dem Map Point. Starke Phase des deutschen Champions resultiert im 5:3 Zwischenstand.

14:41 Uhr: Schlagabtausch im Finale des Clash of Nations. 4F Gaming legt vor, Orgless antwortet prompt. Kevin "Prano" Pranowitz stellt sich dabei als MVP des Favoriten heraus. Timing und Aim sind on point beim gebürtigen Polen. Aktuell steht es 3:2 für 4F.

14:27 Uhr: Nach einem starken Intro von 4G Gaming, kann Orgless nachziehen. Doch der Underdog gibt sich nicht auf und so gelingt "ASTROje" ein Clutch zum 1:2 Zwischenstand.

14:15 Uhr: Map #3 ist gestartet. Orgless bannt auf Clubhouse zunächst Hibana, doch auch der offensivstarke Thermite fällt dem Bannhammer zum Opfer – eine kuriose Entscheidung. 4F Gaming bannt Mira und schließt die Bannphase mit Maestro ab.

14:04 Uhr: Auf Clubhouse könnte sich das große Finale bereits entscheiden. Orgless hat das Momentum auf seiner Seite und damit das Match und den Turniersieg in der eigenen Hand. Bereits gestern hat 4F jedoch gezeigt, dass die Moral im Team stimmt. Gelingt das Comeback?

Rainbow Six Siege Clash of Nations:  Klare Verhältnisse auf Kafe Dostoyevsky – Schafft 4F Gaming das Comeback?

13:52 Uhr: Doch keine Underdog-Story im Finale des Rainbow Six Siege Clash of Nations? Zwei Map Points verschenkt Orgless. Mit dem dritten gelingt schließlich der Sieg auf Kafe Dostoyevsky. Damit führt der Turnierfavorit 2:0. Jetzt ist 4F Gaming gefragt, sonst steht Fans ein kurzer Tag bevor.

13:39 Uhr: Das Orgless Lineup zeigt seine ganze Klasse. Mit richtig starken Frags auf der Seite von "KS" stellt das deutsche Team klare Verhältnisse her. Orgless führt 6:3 und hat somit drei Map Points.

13:26 Uhr: Auch auf Kafe ein Kräftemessen auf Augenhöhe. Vor dem Seitenwechsel steht es 3:3 zwischen Orgless und 4F Gaming. Der German Nationals-Champion tritt nun in der Offensive an.

13:12 Uhr: 20.000 Zuschauer verfolgen den Rainbow Six Siege Clash of Nations über den offiziellen Livestream. Orgless startet derweil in der Defensive, muss aber trotzdem früh zwei Runden an 4F abtreten. Zwischenstand auf Kafe liegt bei 1:2

13:00 Uhr: Als zweite Map steht Kafe Dostoyevsky auf der Agenda. Kann 4F den bockstarken ersten Eindruck bestätigen oder bricht das zusammengewürfelte Team jetzt zusammen? Die Bans in der Offensive sind Capitao und Thatcher, in der Defensive müssen die Teams auf Maestro und Mira verzichten.

+++ Eine noch detailliertere Berichterstattung bietet ingame.de* mit dem ausführlichen Rainbow Six Siege Clash of Nations Finale: Live Ticker. +++

Rainbow Six Siege Clash of Nations: Nach knappem Finalfight gegen 4F geht Orgless in Führung

12:47 Uhr: Was für ein Auftakt! Die erste Map wird komplett ausgespielt. Nach einem knappen Fight holt sich Orgless auf Villa den Sieg. Damit steht es im Finale zwischen Orgless und 4F Gaming 1:0.

12:33 Uhr: Die erste Overtime im Finale des Clash of Nations. Trotz einer starken Einzelleistung von "Shermi" holt sich Orgless Runde 12. Damit steht es nun 6:6.

12:24 Uhr: Turnierfavorit Orgless hat sich gefangen. Der Seitenwechsel hat dem Team rund um Niklas "KS" Massierer sichtlich gut getan. Nach Runde Neun (5:4) sind sie wieder in Schlagdistanz.

12:12 Uhr: Nach Seitenwechsel jetzt Orgless in der Defensive, während 4F als Angreifer ranmüssen. 4F scheint gut vorbereitet und holt auch Runde Sieben zum 5:2

12:02 Uhr: 4F Gaming weiterhin mit einer starken Leistung auf Villa. Vier Runden in Folge kann sich das Mixed Team aus "fünf Freunden" sichern.

11:52 Uhr: Der Favorit strauchelt. Die ersten beiden Runden muss Orgless an 4F Gaming abtreten – Eine spannende Series deutet sich an.

11:42 Uhr: Das Finale des Rainbow Six Siege Clash of Nations läuft. Orgless (Offense) tritt auf der Karte Villa gegen 4F Gaming (Defense) an.

11:38 Uhr: Die Picks&Bans für das Finale stehen fest. Orgless bannt Coastline. 4F bannt Bank. Folgende Karten werden heute also gespielt: 1. Villa, 2. Kafe Dostoyevsky, 3. Club House, 4. Border, 5. Consulate.

11:30 Uhr: Stagehost Marius "Verdipwnz" Lauer begrüßt die Fans auf der DreamHack und präsentiert die beiden Finalteams. Orgless und 4F Gaming spielen heute in einem Best-of-5-Match um den satten Preispool von 30.000€

11:17 Uhr: Die Vorberichterstattung zum großen Finale läuft. Thema #1 unter den Analysten: Begeht Orgless den gleichen Fehler wie bei den German Nationals und unterschätzt den Gegner?

+++ Hallo und herzlich Willkommen in unserem Live-Ticker zum großen Finale des Rainbow Six Siege Clash of Nations. Das Match findet live auf der DreamHack 2020 in Leipzig statt. Im Halbfinale konnte das deutsche Team Orgless seinen Favoritenstatus mit einem überzeugenden Auftritt ausbauen. Auf der Gegnerseite wartet das BYOC-Team 4F Gaming, das sich im Halbfinale nur knapp gegen den Mixed-Konkurrenten durchsetzen konnte. Was auf dem Papier nach einer klaren Sache aussieht, könnte sich jedoch als harter Fight herausstelle. Wir informieren hier am Sonntag, den 26. Januar 2020 über alle wichtigen Geschehnisse im Finale. +++

Team 4F Gaming im Finale des Rainbow Six Siege Clash of Nations

16:33 Uhr: Next1 schafft den Tripple Kill und 4F macht hier den Sack zu: 4F Gaming setzt sich gegen WarKidZ mit 7:2 durch und das Team zieht damit ins Halbfinale ein. Das ist ein großer Erfolg für das BYOC-Team.

16:20 Uhr: Das Team von WarKidZ gibt sich nicht so leicht geschlagen und holt auf. Es steht 6:2 für WarKidZ.

16:00 Uhr: 4F spielt sich in einen Rausch und führt aktuell mit 5:0

16:00 Uhr: Die Übertragung steht wieder. Team 4F zeigt eine gute Leistung und führt mit 3:0

15:40 Uhr: Der Stream ist abgebrochen. Es gibt aktuell keine Live-Übertragung mehr.

15:30 Uhr: Es bleibt super spannend. Das Team von WarKidZ macht den Sack zu und beendet die Runde mit 7:3 für sich. Es steht damit 1:1 für die beiden Teams.

15:10 Uhr: 4F besinnt sich auf seine Qualitäten und entscheidet eine Runde für sich. Damit verkürzen sie auf 1:3.

14:50 Uhr: Team WarKidZ startet auf der zweiten Map gut und führt nun mit 1:0

14:40 Uhr: Das Team, welches sich über das BYOC Turnier qualifiziert hat, sichert sich gegen den Nachrücker WarKidZ das erste Match mit 7:2

14:30 Uhr: 4F Gaming baut seine Führung auf und hat nun einen Match-Point bei 6:2

14:20 Uhr: WarKidZ gibt nicht auf und bleibt in Schlagdistanz. Nun steht es 3:2 für 4F Gaming.

14:00 Uhr: 4F Gaming holt sich die erst erste Runde gegen das Team von WarKidZ und führt mit 1:0

13:54 Uhr: Mit einem überzeugendem Sieg zieht Team Orgless in das Finale der Rainbow Six Siege Clash of Nations ein. Nun folgt das zweite Halbfinale zwischen WarKidZ und 4F Gaming.

Team Orgless zieht ins Finale des Rainbow Six Siege Clash of Nations ein

13:40 Uhr: Damit zieht das deutssche Team Orgless ins Finale am Sonntag ein.

13:32 Uhr: Team Orgless ist mYinsanity wirklich überlegen und gewinnt die zweite Map klar mit 7:0.

13:15 Uhr: Orgless aus Deutschland zeigt, dass Team mYinsianity keine Chance gegen das gut organisierte Team hat. Es steht 0:6.

13:01 Uhr: mYinsanity dann dem Druck von Orgless nicht standhalten. Insbesondere Lazzo zeigt seine Qualitäten. Es stehtaktuell 4:0 für Team Orgnless.

12:52 Uhr: Es wurde die Map "Locker" gewählt. mYinsanity starten im Angriff, Orgless verteidigen als erstes Armory/Lockers.

12:40 Uhr: mYinsanity mit einem zögerlichen Angriff. In Unterzahl lange gewartet und beim Zugriff dann stark von Orgless denied. Damit holt sich Orgless die erste Map Villa! (3:7)

12:30 Uhr: Team Orgless spielt solide und baut die Führung auf 5:2 aus.

12:17 Uhr: mYInsanity kommt nun wieder besser ins Spiel. Es steht 2:2.

12:02 Uhr: Team Orgless hat die erste Runde sehr schnell für sich entschieden. Das kam überraschend.

12:00 Uhr: Das Game Orgless gegen mYInsanity startet jetzt auf der Map Villa.

11:30 Uhr: Team Alpenfestung aus Österreich ist von Ubisoft wegen Unsportlichkeit disqualifiziert worden. Es rückt das Team WarKidZ nach. Wir versuchen den Grund für die Disqualifikation herauszufinden. Währenddessen startet aktuell die Begrüssungs-Zeremonie.

Eine noch detailliertere Berichterstattung bietet ingame.de* mit seinem Rainbow Six Siege Clash of Nations Finale: Live Ticker.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Kommentare