Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Knallharter Grind

Halo Infinite: Streamer mit Siegesserie im Multiplayer – Gewinnt über 100 Runden

Halo Infinite
+
Halo Infinite: Streamer mit Siegesserie im Multiplayer – Gewinnt über 100 Runden

Ein einzelner Streamer dominiert den Multiplayer von Halo Infinite. In einem Video zeigt er seine Siegesserie von über 100 gewonnenen Runden.

Australien – Multiplayer-Shooter sind grundsätzlich immer hart umkämpfte Angelegenheiten. Auch Halo Infinite ist regelmäßiger Schauplatz großer und kleiner Schlachten. Der Multiplayer des neuen Shooters von Microsoft* und 343 Industries hat kürzlich aber seinen neuen Meister gefunden. Ein Streamer* hat im Free for All-Modus von Halo Infinite eine unglaubliche Siegesserie eingefahren und mehr als 100 Mal am Stück gewonnen.
*ingame.de verrät, wie es zu der Siegesserie in Halo Infinite kam.

Der Spieler, der diese irre Siegesserie in Halo Infinite geschafft hat, hört auf den Namen Mint Blitz. Der 27-jährige Australier ist seit Jahren schon im Halo-Kosmos unterwegs und streamt den Shooter seit geraumer Zeit auf Twitch*. Schon vor dem Release von Halo Infinite hat er einige Bekanntheit erreicht, als er ein Video teilte, in dem er sich per Warthog und Greifhaken quer über die Map des Spiels katapultierte. Seine aktuelle Leistung ist aber nochmal von einem ganz anderen Kaliber. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare