1. mangfall24-de
  2. Netzwelt
  3. Games

"Fortnite Kapitel 2": Endet Season 1 etwa mit einer großen Flut?

Erstellt:

Kommentare

Das Ende von Season 1 "Fortnite Kapitel 2" steht bevor.
Das Ende von Season 1 "Fortnite Kapitel 2" steht bevor. © Epic Games

Das Ende der 1. Season von "Fortnite" bahnt sich an. Ein Hinweis auf der Map soll auf das finale Event biblischen Ausmaßes hinweisen. Wann geht's los?

Im Oktober startete Epic Games das zweite Kapitel seines erfolgreichen Battle-Royale-Spiels* "Fortnite" mit einem großen Knall. Die damalige 10. Season fand ihr Ende darin, dass die Karte von einem schwarzen Loch verschluckt wurde. Anschließend bliebt die "Fortnite"-Lobby schwarz.

"Fortnite": Kommt jetzt die Sintflut?

Dann startete eine neue Zeitrechnung in "Fortnite*" mit neuer Karte und neuen Möglichkeiten. Eigentlich sollte die 1. Season von Kapitel 2 lediglich bis Dezember 2019 gehen, doch Entwickler Epic Games verlängerte sie überraschend auf den 20. Februar 2020.

Fans des Videospiels fragen sich nun, wie die 1. Season von "Fortnite" enden soll und ein Spieler hat offenbar einen Hinweis gefunden - dieser hat sich wohl die ganze Zeit auf der Karte versteckt. Auf Reddit teilte der Nutzer jtlambert einen Screenshot des möglichen Hinweises.

Ebenfalls spannend: "Fortnite" Season 2 startet Ende Februar - mit neuer Physik-Engine.

"Fortnite": Karte verrät offenbar das Ende

Er baute nordwestlich von Holly Hedges bei den großen Häusern einen sehr hohen Turm. Als er nach unten blickte, entdeckte er vier Buchstaben. Diese ergaben den Namen Noah. Der geschwungene Weg bildet das "N". Die Büsche stellen das "O" dar. Das "A" wird durch die Zäune gebildet und das "H" ist das Gebäude.

Spielt Epic Games damit auf den biblische Noah und die Sintflut an? Wenn dem so ist, müssen sich "Fortnite"-Spieler vor viel Wasser in Acht nehmen. So ganz unwahrscheinlich scheint eine Flut zum Ende von Season 1 nicht zu sein. Immerhin führten die Entwickler mit dem Start von Kapitel 2 Boote ein*. Außerdem können die Charaktere schwimmen. Eventuell bricht der Damm im Nordwesten von Misty Meadows.

In den nächsten Tagen dürfte Epic Games das Geheimnis lüften, wie Season 1 von "Fortnite Kapitel 2" am 20. Februar 2020 enden wird.

Mehr lesen: "Fortnite" - So funktioniert der Splitscreen auf PS4 und Xbox One.

"Fortnite": "Liebe und Krieg"-Event läuft bis 17. Februar

Aktuell läuft in "Fortnite" noch das "Liebe und Krieg"-Event*. Spieler, die alle Belohnungen noch einheimsen wollen, sollten sich beeilen. Das Event endet am 17. Februar. Diese Aufgaben gilt es zu erledigen:

Auch interessant: "Fortnite" - Profi-Spieler meckern über völlig normale Spielmechanik.

anb

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Kommentare