Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Geht das überhaupt?

FIFA 22 Crossplay: Kann man gemeinsam mit anderen Konsolen spielen?

Kylian Mbappe FIFA 22 Cover
+
FIFA 22: Create a club im Karrieremodus – Alle neuen Features geleakt

FIFA 22 ist gestartet und nun stellt sich die Frage, ob man per Crossplay zusammen spielen kann. Diese Infos gibt es zu dem Feature.

Vancouver – Alle Käufer der Ultimate Editon von FIFA 22* können ab dem 27. September offiziell spielen. Doch wenn Sie eine PS5* haben und ihre Freunde nur eine PS4, dann könnte das Zusammenspielen schwierig werden. Lange gab es keine Infos zu Crossplay in FIFA 22, doch nun sind die Regeln bekannt.
ingame.de* zeigt Ihnen, wie Crossplay in FIFA 22 abläuft und ob die PS4 und PS5 zusammen spielen können.

Crossplay ist in vielen Spielen schon lange möglich und Spieler auf allen Konsolen können miteinander interagieren. Einige Games schließen Crossplay aber direkt aus und dort können Sie nur mit Freunden auf der gleichen Konsole zocken. Die Regeln für FIFA 22 waren lange unbekannt. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare