Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Delfin-Rettung wird Klickhit bei Youtube

Rio de Janeiro - Ein Video über die Rettung von 30 gestrandeten Delfinen durch Strandspaziergänger ist im Internet zu einem Klickhit geworden. Sehen Sie es hier:

Auf dem Video bei YouTube ist zu sehen, wie die Delfine scheinbar aus dem Nichts auftauchen und plötzlich massenweise an der Küste des Staates Rio de Janeiro stranden. Offenbar waren sie von einer starken Meeresströmung gefangen. Strandspaziergänger in Badebekleidung schauten sich das Spektakel am Montag zunächst überrascht an, bevor sie beherzt eingriffen und die Tiere wieder ins Wasser zogen. Nachdem alle Delfine wieder im Meer schwammen, brachen Retter und Zuschauer in Jubel aus.

AP

Rubriklistenbild: © Screenshot youtube

Kommentare