Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Übergewicht bei Babys und Kindern verhindern

+
Regierung will Übergewicht frühzeitig verhindern.

Berlin - Immer mehr Kinder leiden nach Angaben der Bundesregierung an Übergewicht und Allergien. Die Regierung hat nun eine Initiative gestartet, das frühzeitig zu verhindern.

Das Verbraucherministerium will übermäßige Pfunde schon bei Babys vermeiden und hat gemeinsam mit Experten Empfehlungen für Familien herausgegeben. “Die beste Form der Ernährung für gesunde Säuglinge in den ersten Lebensmonaten ist das ausschließliche Stillen“, heißt es in den Empfehlungen, die der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag vorlagen. Wenn eine Mutter nicht oder teilweise stille, sollte das Baby industrielle Säuglingsmilch bekommen, die immer frisch zubereitet werden müsse.

dpa

Kommentare